Games.ch

PC-Version von GTA 5 in finaler Entwicklungsphase

Online-Fortschritt lässt sich von Konsolen auf PC übertragen

News Michael Sosinka

Rockstar Games wird vermutlich in der nächsten Woche die PC-Systemanforderungen für "GTA 5" veröffentlichen. Die PC-Version befindet sich zudem in der finalen Phase der Entwicklung.

ScreenshotDie PC-Version von "GTA 5" wird bekanntlich am 27. Januar 2015 erscheinen, doch Rockstar Games hat sich zu der Umsetzung schon etwas länger nicht mehr geäussert. Wie ist also der aktuelle Stand der Dinge? Die Entwickler dazu: "Wir befinden uns bei der PC-Version von Grand Theft Auto 5 gerade in der finalen Phase der Entwicklung und hoffen, dass wir in Kürze die Systemanforderungen mitteilen können." Dies könnte schon in der nächsten Woche geschehen.

Ausserdem hat Rockstar Games bekräftigt, dass man seinen Fortschritt in "GTA Online", egal von welcher der vier Konsolen, auf den PC übertragen kann. "Wenn du also deinen Charakter von PS3 oder Xbox 360 entweder vorher auf die PS4 oder Xbox One überträgst oder schon übertragen hast, wirst du trotzdem ein weiteres Mal einen Transfer von PS4 oder Xbox One auf PC vornehmen können," heisst es.

Kommentare