Games.ch

Halo Wars 2 soll kein Total War werden

Team von Alien Isolation hauptverantwortlich

News Michael Sosinka

"Halo Wars 2" soll kein "Total War" im Sci-Fi-Universum werden. Creative Assembly will ein eigenständiges Strategiespiel entwickeln.

Screenshot

Auf der Gamescom 2015 hat Microsoft angekündigt, dass sich "Halo Wars 2" in der Entwicklung befindet, und zwar bei Creative Assembly. Der Vorgänger wurde von den mittlerweile geschlossenen Ensemble Studios ("Age of Empires") verwirklicht. Der Studio-Boss von Creative Assembly, Tim Heaton versichert jedoch, dass "Halo Wars 2" kein weiteres "Total War" werden soll. Ein "Total War: Halo" müssen wir also nicht erwarten, stattdessen will Creative Assembly "Halo Wars" auf die nächste Stufe bringen.

Hinzu kommt noch, dass ohnehin nicht das Team von "Total War" an "Halo Wars 2" arbeitet. Die meisten der Entwickler waren zuvor an "Alien: Isolation" beteiligt. Das ist quasi das Konsolen-Team von Creative Assembly. Um alles über das Universum zu lernen, arbeitet Creative Assembly zudem mit 343 Industries ("Halo 5: Guardians") zusammen. "Halo Wars 2" wird im Herbst 2016 für die Xbox One und den PC (Windows 10) erscheinen.

Kommentare