Games.ch

Hardware

Erster brillenloser 3D-Fernseher

News NULL

Der japanische Hersteller Toshiba hat den REGZA 3DTV angekündigt. Es soll der erste Fernseher werden, für den man keine Shutter-Brillen braucht. In Japan kommt der bereits zum Weihnachtsgeschäft in die Läden.

40354

Der 3D-Fernseher funktioniert sehr ähnlich wie der Nintendo 3DS. Eine Oberflächenbeschichtung macht zusätzliche Peripherie überflüssig.
Noch ist das Display sehr klein. In einer 30cm-Ausführung soll der Fernseher 1450 Dollar kosten, während die 50cm-Version schon fast 3000 Dollar kostet. Ein teurer Spass also.

Der TV verfügt über eine 1280x720 Auflösung, einen USB-Port, ein HDMI-Interface, LAN sowie einen schon bei der PS3 zum Einsatz gekommenen Cell-Prozessor.

Kommentare