Games.ch

How We Soar für PlayStation VR angekündigt

Fliegen mit einem Phönix

News Video Michael Sosinka

Die Penny Black Studios haben "How We Soar" für PlayStation VR angekündigt. Hier steuert man einen Phönix durch die virtuelle Realität.

Die Penny Black Studios, die aus ehemaligen Mitarbeitern von Free Radical und Crytek bestehen, haben "How We Soar" für PlayStation VR angekündigt, das noch dieses Jahr erscheinen wird. Habt ihr euch schon mal gefragt, wie sich wohl Harry Potter gefühlt hat, als er in "Der Gefangene von Askaban" zum ersten Mal auf dem Hippogreif geflogen ist? Diesen Eindruck soll "How We Soar" vermitteln, denn man ist mit einem Phönix unterwegs.

"How We Soar ist ein VR-Erlebnis, das euch die Chance bietet, auf einem wunderschönen, gigantischen Phönix die Zügel in die Hand zu nehmen und eine zauberhafte Welt zu erkunden. Mit dem DualShock 4 Wireless-Controller als eurem Zügel werdet ihr euch auf dem Rücken dieser mythischen Kreatur wiederfinden und die volle Kontrolle über alle Sturz- und Gleitflüge haben," so Tom Turner von den Penny Black Studios.

Er ergänzt: "Euer Phönix kann beim Fliegen hohe Geschwindigkeiten erreichen und beschert euch ein packendes VR-Erlebnis, wenn ihr die Landschaft an euch vorbeirauschen seht. Oder ihr geht es etwas gemütlicher an und drosselt die Geschwindigkeit, um einen besseren Blick auf die atemberaubende Landschaft werfen zu können. Wie ihr fliegt, bleibt allein euch überlassen!" Einblicke liefert der Trailer.

Kommentare