Games.ch

Kit Harington über seine Rolle in Call of Duty: Infinite Warfare

Neues Video veröffentlicht

News Video Michael Sosinka

In einem neuen Video geht Kit Harington (Jon Snow) auf seine Rolle als Schurke in "Call of Duty: Infinite Warfare" ein.

Kit Harington, den man am besten als Jon Snow in "Game of Thrones" kennt, übernimmt in "Call of Duty: Infinite Warfare" eine Rolle. In dem Shooter spielt er den Bösewicht Admiral Salen Koch. In einem neuen Video hat der Schauspieler jetzt verraten, warum er sich für das Spiel entschieden hat. Für ihr war es jedenfalls ein "No Brainer", denn immerhin ist es die grösste Spieleserie auf dem Planeten.

"Ich bin eigentlich schon ein klein wenig ein Weltraum-Freak. Das Spiel findet im Weltraum statt, was ein brillanter Schritt ist. Ich fand es sehr spannend, dass ich ein Schurke bin. Ich habe bisher nie einen Bösewicht gespielt," so Kit Harington, dem es viel Spass gemacht hat, einen bösen Menschen darzustellen. "Call of Duty: Infinite Warfare" wird am 4. November 2016 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen.

Kommentare