Games.ch

iPad

iPad 3 ab 7. März

News Björn

Zumindest dürfte dies der Fall sein, wenn Apple sich weiterhin an der bekannten Produkt-Politik orientiert. Denn zumindest für diese Tag hat man nun zu einer Veranstaltung eingeladen.

Auf der Einladung ist ein Touchscreen-Gerät mit Apples typischer iOS Bedienung zu sehen, das mit den Worten "We have something you really have to see. And touch." begleitet wird.

Wenn man dies und natürlich die Gerüchte der letzten Wochen zusammen nimmt dürfte nur ein Schluss bleiben, Apple stellt das erwartete iPad 3 vor, das nach bisherigen Erfahrungen auch kurz danach im Handel erhältlich sein wird.

Das iPad 3 soll aktuellen Infos zufolge in Sachen Prozessor natürlich wieder etwas schneller werden aber vor allem durch eine neue, mit 2.048 x 1.536 Pixeln extrem dichte Auflösung punkten. Damit würde das Pad sogar deutlich höher Auflösen als die meisten Monitore oder FullHD Fernseher was zu einer brillianten Bild-Qualität führen dürfte.

Ebenfalls soll eine neue Display-Technik zum Einsatz kommen, die vor allem den Akku des Tablets weiter entlastet, wodurch noch längere Laufzeiten möglich werden.

Kommentare