Games.ch

iPhone

Details zum iPhone 5 versehentlich veröffentlicht

News Björn

Ein wenig voreilig war Vodafone bei der Produktseite zu ihrer demnächst erscheinenden Femtozelle (privater UMTS Anbindung), denn dort wurden versehentlich einige Informationen zum kommenden iPhone 5 veröffentlicht.

Die Daten halten sich allerdings in Grenzen. Es wurde lediglich erwähnt das die Femtozelle zum iPhone 5 kompatibel ist, dabei wurden vier Modelle des neuesten Smartphones aufgelistet.

Demnach wird es das iPhone 5 zum Start weg wohl in diesen vier verschiedenen Ausführungen geben. Unterscheiden tun sich diese Modelle in der Speicherausstattung und der Farbe. Starten wird das iPhone 5 mit 16 und 32 GB Speicher und wird wieder sowohl in Schwarz und diesmal direkt zum Start weg auch in weiss verfügbar sein.

Eine vermutete 64GB Version wurde nicht gelistet und auch zum konkreten Verkaufsstart gibt es bislang noch nichts Neues. Die Gerüchteküche besagt, dass das iPhone 5 irgendwann zwischen Ende September und Oktober im Handel erwartet wird.

Bei ersten Anbietern werden bereits Vorab-Reservierungen angenommen wenn man hartnäckig ist, so dass man gleich zum Start weg die fünfte Generation des Apple Smartphones in den Händen halten kann.

Die versehentlichen Details inkl. der Vorab-Seite von Vodafone wurden inzwischen bereits wieder entfernt.

Kommentare