Games.ch

Keine Konsolen-Mods für Just Cause 3

Entwickler konzentrieren sich auf Upgrade-System

News Michael Sosinka

Auf den Konsolen wird "Just Cause 3" sehr wahrscheinlich keine Mods unterstützen, wie zum Beispiel "Fallout 4". Das Ingame-Upgrade-System soll das etwas auffangen.

Screenshot

Vor einiger Zeit haben die Entwickler von "Just Cause 3" gesagt, dass sie noch nicht wissen, ob das Open-World-Actionspiel Konsolen-Mods unterstützten wird. Jetzt haben wir ein aktuelles Statement und es sieht danach aus, als ob es keine derartige Unterstützung in "Just Cause 3" geben wird.

Auf einen Mod-Support für Konsolen angessprochen, sagte der Game Director Roland Lesterlin: "In dieser Richtung haben wir nichts für Just Cause 3 anzukündigen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf unser Ingame-Upgrade-System, das die Idee hinter den Mods widerspiegeln soll. Das sollte bei den Spielern viel Kreativität hervorrufen."

"Just Cause 3" wird am 1. Dezember 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare