Games.ch

Nächstes Dev-Diary mit Just Cause 3

Missionen und Charaktere

News Video Michael Sosinka

Im neuen Dev-Diary zu "Just Cause 3" gehen die Avalanche Studios auf die Story, die Missionen und die verschiedenen Charaktere ein.

Square Enix und die Avalanche Studios haben heute die vierte und vorletzte Folge der "Just Cause 3"-Entwicklertagebuch-Reihe veröffentlicht. In der heutigen Episode wird ein Einblick in die Story und die Missionen gegeben. Neben der Handlung zum Beginn des Spiels stellt das Video auch die Figuren und deren Entstehungsprozess vor. Man blickt hinter die Kulissen des Performance-Capturings und der Kamera-Technologie, welche die Avalanche Studios eingesetzt haben, um die Charaktere zum Leben zu erwecken.

"Unsere Missionen sind eine Ausrede dafür, coole Dinge auszuprobieren," erklärt Francesco Antolini, Chef-Designer bei den Avalanche Studios. "Wir verfolgen hierbei die gleiche Philosophie wie beim Rest des Spiels und lassen dem Spieler alle Freiheiten, Ihre Ziele zu erreichen." "Just Cause 3" wird am 1. Dezember 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare