Games.ch

Kinect

Super Mario gespielt mit Kinect

News Roger

Findige Programmierer finden immer wieder einen Weg die Games-Community zu überraschen. Nachdem die Open Source Treiber für Kinect verfügbar wurden, tauchen immer öfters spannende Kinect-Projekte auf.

Ein aktuelles Beispiel: Das klassische "Super Mario Bros." gespielt mit Kinect. Natürlich wird das NES-Spiel auf dem PC emuliert.

Das klassische Mario wurde natürlich nicht für die Bewegungssteuerung entwickelt, die Steuerung via Kinect ist also nicht wirklich einfach.

"I programmed it to recognize my motions and passed the virtual button presses to the NES emulator.I could have placed a simulated keypad right in front of me that I can press with my hands, but I thought full body gestures were more in the spirit of Kinect. Of course, Mario isn't designed to be played like this, so this is really really hard."

Yankeyan, der Kopf hinter dem Projekt

Kommentare