Games.ch

Behind-the-Scenes-Video zu Mad Max

West Coast Customs baut den Magnus Opus

News Video Michael Sosinka

Im neuen Video zum Open-World-Actionspiel "Mad Max" geht es um den Magnum Opus, der im echten Leben von West Coast Customs nachgebaut wurde.

WB Games und Avalanche haben ein neues Behind-the-Scenes-Video zu "Mad Max" veröffentlicht, in dem unter anderem der Lead Artist Daniel Persson und Odd Ahlgren, Director of Narrative Content, zu Wort kommen. In dem Video geht es um den Magnus Opus, das ist der Wagen von Max im Spiel, der von West Coast Customs im echten Leben nachgebaut wurde.

Mad Max bietet laut den Entwicklern ein Open-World-Gameplay in einer postapokalyptischen Welt, in der Autos der Schlüssel zum Überleben sind. Zum Magnus Opus heisst es: "Nach dem Diebstahl seines Interceptor muss sich Max mit dem begabten, aber schrulligen Mechaniker Chumbucket und anderen Charakteren arrangieren, um den perfekten Kampfwagen zu bauen, den Magnum Opus." "Mad Max" wird am 1. September 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare