Games.ch

Level-Recycling in Metal Gear Survive?

Video soll den Beweis liefern

News Video Michael Sosinka

Copy & Paste bei "Metal Gear Survive"? Das TGS-Level, das wir im Video gesehen haben, basiert offenbar auf der Afghanistan-Karte aus "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain".

Auf der Toyko Game Show 2016 wurde die erste Gameplay-Demonstration zu "Metal Gear Survive" gezeigt. Wenn man sich jedoch die vielen Dislikes auf YouTube anschaut, dann kommt das Spiel bei den Fans nicht besonders gut an. Jetzt haben die Kritiker mehr Stoff erhalten.

Für die TGS-Demo wurde offenbar die Afghanistan-Karte aus "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" recycelt. Zwar wurden diverse Anpassungen vorgenommen, denn Objekte stehen woanders und die Optik wurde verändert, doch insgesamt ist zu erkennen, dass die Afghanistan-Map als Grundlage hergenommen wurde, um darauf aufzubauen.

Ob andere Level in "Metal Gear Survive" ebenfalls auf diese Weise erschaffen wurden, muss sich noch zeigen. Da wir uns in einem alternativen Universum befinden, war das jedoch fast schon zu erwarten. "Metal Gear Survive" wird im Jahr 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare