Games.ch

Microsoft

Next-Gen Kinect ganz ohne neues Modul

News Flo

Gross angepriesen, stark beworben und dann kam nichts. Ähnlich wie auch bei diversen Handheld-Geräten leidet Microsofts Kinect-Modul unter einem Mangel an guter und hochklassiger Software. Doch laut Creative Director Kudo Tsunoda soll sich das Ganze in Zukunft ändern.

ScreenshotSchon bald sei mit neuer und hochklassiger Software für Kinect zu rechnen, versprach Tsunoda. Dabei wolle das amerikanische Unternehmen verstärkt auf Spiele für Core-Gamer setzen und plane nicht, ein neues Gerät zu entwickeln. Experten gehen nun davon aus, dass man spätestens auf der E3 2012 mit neuen Spielen rechnen kann.

Kommentare