Games.ch

Minecraft

"Minecraft" in der Schule paucken?

News Flo

Och, also mit dem Stundenplan könnte ich mich auch anfreunden - Montagmorgen - Deutsch, Englisch, Mathematik, Sport und Minecraft. Minecraft?? Ja, ihr habt richtig gelesen. In den USA wird Minecraft an einigen Schulen unterrichtet.

ScreenshotGrund für diese Entscheidung ist die Art der Funktionsweise des Spiels. Der EDV-Lehrer Joel Levin sieht in "Minecraft" mehr, als nur ein einfaches Baukastenspiel. Laut ihm fördert das Spiel eindeutig die Kreativität und das Denkvermögen. Die Spieler/Schüler lernen dabei Spass mit aktivem Lernen zu kombinieren.

Screenshot

Erste Erfahrungen mit dem Spiel hatte Levin bereits im Jahr 2010. Damals zeigte er seiner vierjährigen Tochter "Minecraft" und war absolut begeistert davon, wie sehr sich das Mädchen es sich zur Aufgabe machte, ein Gebäude nach dem anderen zu errichten und Minen zu graben. Mittlerweile wird Minecraft von 200.000 Schüler in den USA genutzt.

Kommentare