Games.ch

Bekommt Mirror's Edge Catalyst einen Nachfolger?

Hängt von den Spielern ab

News Michael Sosinka

Wird "Mirror's Edge Catalyst" ein kommerzieller Erfolg, dann werden Electronic Arts und DICE wahrscheinlich einen weiteren Ableger veröffentlichen.

Screenshot

"Mirror's Edge Catalyst" wird zwar erst am 9. Juni 2016 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen, doch schon jetzt ist ein Nachfolger in Gespräch. Diesen wird es aber nur dann geben, wenn "Mirror's Edge Catalyst" ein kommerzieller Erfolg wird. Das ist nur logisch, doch schon der erste Teil war nicht der grösste Kassenschlager. Es hat lange gedauert, bis sich Electronic Arts und DICE für "Mirror's Edge Catalyst" entschieden haben.

Patrick Söderlund, Executive Vice President der EA Studios, sagte: "Ob es ein weiteres Mirror's Edge geben wird, hängt von den Leuten ab. Wenn wir sie davon überzeugen können, dass es dafür einen Markt gibt, sie es kaufen wollen und uns sagen, dass sie einen weiteren Teil möchten, dann werden wir ein weiteres Spiel machen. Wenn aber die Antwort heisst, dass das Publikum nicht gross genug war, ist es zu schwierig und es verursacht zu viel Arbeit, ein Spiel zu entwickeln, welches die Leute wahrscheinlich nicht haben möchten."

Kommentare