Games.ch

Mittelerde: Mordors Schatten 850.000 Mal verkauft

Absatzschätzung zur ersten Woche

News Michael Sosinka

Laut einer inoffiziellen Schätzung hat sich das Action-Adventure "Mittelerde: Mordors Schatten" in der ersten Woche immerhin 850.000 Mal verkauft.

ScreenshotGlaubt man den inoffiziellen Zahlen von VGChartz, dann ist das Action-Adventure "Mittelerde: Mordors Schatten" recht solide gestartet. In der ersten Woche wurden weltweit zirka 850.000 Käufer gefunden. Am erfolgreichsten war die PS4-Version mit 554.230 verkauften Einheiten. Danach folgen die Xbox One (265.969) und der PC (34.733). In den USA fanden sich 362.970 Käufer, in Europa waren es hingegen 303.802.

Aber um das nochmals zu erwähnen: Dabei handelt es sich nicht um die offiziellen Zahlen von Warner Bros. Interactive Entertainment. Die Verkäufe könnten sich dennoch in diesem Bereich befinden. "Mittelerde: Mordors Schatten" ist seit dem 2. Oktober 2014 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erhältlich, zumindest in Europa. Die Xbox 360 und die PlayStation 3 werden erst am 20. November 2014 versorgt. Das könnte einen weiteren Verkaufsschub verursachen.

Kommentare