Games.ch

Erster Teaser-Trailer zu Moto Racer 4

Wird PlayStation VR unterstützen

News Video Michael Sosinka

Passend zur E3 2016 in Los Angeles wurde der erste Teaser-Trailer für "Moto Racer 4" veröffentlicht, das auch PlayStation VR unterstützen wird.

Microïds und Artefacts Studio haben heute bekannt gegeben, dass "Moto Racer 4" auch PlayStation VR unterstützen wird. Ausserdem wurde ein erster Teaser-Trailer für das Rennspiel veröffentlicht. Darüber hinaus wird "Moto Racer 4" auf der E3 2016 in Los Angeles präsentiert. "Moto Racer 4" wird am 13. Oktober 2016 für PC, Mac, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Die Features:

  • Alternating high-speed / motocross courses
  • Traffic on the road
  • Split-screen multi-player mode
  • Online multi-player mode (2-10 players)
  • 60 images per second
  • Vehicle and rider customization
  • Possibility of colliding with opponents
  • Each player has a different personality and behaves differently
  • 15 single and multi-player game modes
Quelle: Pressemeldung

Kommentare