Games.ch

Need for Speed bekommt bedeutende Anzahl von DLCs

Alle kostenlos

News Michael Sosinka

Electronic Arts verspricht für das neue "Need for Speed" viele DLCs, die alle kostenlos sein werden. Bald soll es auch schon losgehen.

Screenshot

Da dürfen sich die Käufer von "Need for Speed" freuen, denn Electronic Arts zeigt sich ziemlich kundenfreundlich. Wie der Creative Director Craig Sullivan verraten, will man auf das hören, was die Spieler wollen. Zukünftige Inhalte werden deswegen kostenlos angeboten, und von denen soll es viele geben. Mikrotransaktionen sind ebenfalls nicht geplant.

"Alle Inhalte, die wir euch geben wollen - und das ist in der Zukunft eine ziemlich bedeutende Anzahl, wobei es bald losgeht - werden kostenlos sein. Das verdienen die Spieler," so Craig Sullivan. Wie die DLCs genau aussehen werden, ist unklar, aber man kann wohl von neuen Rennevents, Wagen und Tuningteilen ausgehen.

"Need for Speed" wird am 5. November 2015 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Die PC-Version folgt erst im Frühjahr 2016.

Kommentare