Games.ch

Nintendo 3DS

Unity nicht für Nintendos Handheld

News Flo

Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Nintendo und die Unity-Entwickler einen Vertrag geschlossen haben, laut dem in Zukunft Spieler für die Wii U erscheinen, die auf der Unity-Engine basieren werden. Nintendo gab nun an, dass diese jedoch nicht für den Nintendo 3DS gelte.

Unity Technologies Developer Relations Officer Tracy Erickson gab in einem Interview an, dass das Unternehmen sich hauptsächlich auf die Entwicklung für die Wii U konzentrieren wird.

Timing ist hier sehr wichtig, seit der Launch der Konsole für dieses Jahr bekannt wurde. Während bis jetzt noch keine konkreten Pläne für eine Nintendo-3DS-Unterstützung existieren, schauen wir immer, welche Plattform sich für uns als Brauchbar erweist, wo Entwicklungsbedarf besteht und Möglichkeiten für unsere Entwickler Community existiert.

Kommentare