Games.ch

Nintendo geht es bei NX nicht um Hardware-Specs

Bestes Entertainment im Fokus

News Michael Sosinka

Wenn es um die NX-Konsole geht, dann will sich Nintendo nicht mit den Hardware-Spezifikationen von Project Scorpio und PlayStation 4 Neo messen.

Mit Project Scorpio und PlayStation 4 Neo versuchen sich Microsoft und Sony technisch zu übertrumpfen, aber Nintendo will da mit seiner NX-Konsole nicht mitmachen. Als Reggie Fils-Aime, der Präsident von Nintendo of America, gefragt wurde, ob Nintendo NX mit Xbox Scorpio und PlayStation 4 Neo mithalten kann, sagte er:

"Uns geht es nicht um die Spezifikationen, die Teraflops oder die Pferdestärken eines bestimmten Systems. Uns geht es um den Inhalt. Wir sind darauf fokussiert, in Zukunft das beste Entertainment auf die Wii U und NX zu bringen. Was auch immer Microsoft und Sony über ihre neuen Systeme sagen, das sollen sie unter sich austragen."

Man kann also vermuten, dass NX technisch nicht an Project Scorpio und PlayStation 4 Neo herankommen wird. Es wird schon länger spekuliert, dass NX im Bereich der normalen Xbox One und PS4 liegen wird. Nintendo NX wird noch dieses Jahr enthüllt und soll im März 2017 auf den Markt kommen.

Quelle: www.ign.com

Kommentare