Games.ch

Eiji Aonuma soll für Nintendo neue Marke entwickeln

Und an weiteren Zelda-Spielen arbeiten

News Michael Sosinka

Der Producer Eiji Aonuma soll für Nintendo eine neue Marke erschaffen und gleichzeitig an weiteren "Zelda"-Titeln arbeiten.

Screenshot

Der Producer Eiji Aonuma arbeitet schon seit dem Jahr 1998 und seit "Ocarina of Time" an der "The Legend of Zelda"-Serie. Wie er in einem Interview verraten hat, will Nintendo, dass er jetzt eine neue Marke herausbringt. Doch "Zelda"-Fans müssen sich keine Sorgen machen.

"Nintendo hat mir aktuell gesagt, dass ich eine neue IP erschaffen soll. Aber dann sagten sie mir, dass ich ebenfalls mehr Zelda-Spiele machen soll. Ich kann nicht wirklich viel dazu sagen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich etwas verraten darf, aber ich mag die Idee eines Spiels, in dem ich als Dieb leben kann. Das ist alles, was ich dazu sage," so Eiji Aonuma. Da können wir ja gespannt sein, was er vorhat.

Kommentare