Games.ch

Nintendo

Die kühle Jahreszeit wieder besonders cool zu werden!

News Roger

Denn im Herbst und Winter rollt eine Welle von Neuerscheinungen aus den Software-Schmieden von Nintendo und seinen Lizenznehmern auf sie zu. Sie können sich auf annähernd 100 neue Spiele für die TV-gebundene Wii und fast 120 für den tragbaren Nintendo DS freuen. Und auf ein Wiedersehen mit beliebten Videospielhelden wie Link und Super Mario.

Zu den von Nintendo direkt vertriebenen Wii-Titeln gehören der neue Personal Trainer "Wii Fit Plus", das Jump’n’Run "New Super Mario Bros. Wii" und die Simulation "Harvest Moon: Baum der Stille". Dazu kommen packende Nintendo DS-Neuheiten, etwa "Mario & Luigi: Abenteuer Bowser," die Mode-Simulation Nintendo präsentiert: "Style Boutique" und – ab dem 11. Dezember - Links neues Abenteuer "The Legend of Zelda: Spirit Tracks". Auch zu Weihnachten 2009 gibt es also wieder Nintendo-Geschenkideen für jeden Geschmack.

Neues für Wii

Wer noch rasch die Ernte einbringen will, kann seit dem 9. Oktober in "Harvest Moon: Baum der Stille" ein virtuelles Leben als Farmer beginnen. Es gilt, die idyllische Waffelinsel zum Grünen und Blühen zu bringen und in einer spannenden Rahmenhandlung die elfenartigen Erntegeister zu retten.

Am 30. Oktober erscheint der Nachfolger des mehrfach ausgezeichneten "Wii Fit": Seine Neufassung "Wii Fit Plus" ist um viele zusätzliche Inhalte angereichert. So bietet der Personal Trainer für zu Hause neue Balancespiele, etliche neue sportliche Übungen und einen Kalorienzähler. Zudem ermöglicht es "Wii Fit Plus", Trainingspläne zu erstellen, die ganz auf die individuellen Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten sind.

Tempo und Action sind ab 20. November angesagt, wenn "New Super Mario Bros. Wii" erscheint. Der erste Titel der legendären Kultserie für die bewegungsgesteuerte Konsole lässt bei alten Nintendo-Hasen ein völlig neues Jump’n’Run-Gefühl aufkommen. Denn dank eines simultanen Multiplayer-Modus können sich erstmals bis zu vier Freunde gemeinsam ins Vergnügen stürzen.

Neues für Nintendo DS

Für alle, die schon sehnsüchtig auf den Beginn von Links jüngstem Fantasy- Abenteuer warten, gibt es jetzt gute Nachrichten: Am 11. Dezember, noch rechtzeitig vor Weihnachten, kommt "The Legend of Zelda: Spirit Tracks" für Nintendo DS in den Handel. Dabei lernen die Fans ein für ein Abenteuerspiel ungewohntes Transportsystem kennen: Zum ersten Mal dürfen sie auf einer Lokomotive durch Links Welt rasen. Ob sie allerdings ihre Ziele erreichen, hängt ganz davon ab, wie gut sie mit den zahllosen Gegnern und tückischen Fallen fertig werden, die links und rechts der Gleise lauern. Zum Glück haben sie und Link in dem Spiel einen neuen Begleiter: das Phantom. Dieser mächtige Waffengefährte kann durch Feuer und Lava schreiten und hilft Link, seine Gegner zu besiegen. Ob es darum geht, die Lok voran zu bringen, oder sich durch finstere Verliese zu kämpfen – mit seiner raffinierten Handlung und vielen neuen Features dürfte das jüngste Zelda-Abenteuer die Spieler den ganzen Winter über auf Trab halten.

Wer statt in ein Fantasy-Abenteuer lieber in die Welt der Mode eintauchen möchte, kann dies ab dem 23. Oktober in Nintendo präsentiert: "Style Boutique" tun. In dieser neuartigen Simulation leiten die Spieler eine eigene Modeboutique und müssen sich als Modeschöpfer und Stil-Experten im Fashion-Business bewähren. Ein absolut verrückter Spielspass erscheint am 9. Oktober mit "Mario & Luigi: Abenteuer Bowser". Die beiden Titelhelden wurden von ihrem alten Widersacher Bowser verspeist und müssen sich nun aus seinem Bauch einen Weg hinaus ins Freie kämpfen. Ein echtes Highlight für alle Rollenspiel-Fans. Noch vor Weihnachten kommt ein weiterer Nintendo-eigener Titel für die tragbare Konsole in den Handel: das actionreiche Rollenspiel-Abenteuer "Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himme"l. Für Kurzweil an langen Winterabenden ist also wieder einmal reichlich gesorgt. Kontakt

Kommentare