Games.ch

Nintendo

Einkaufen per PC & Co. bald möglich

News Katja Wernicke

Nach einem aktuellen Bericht wird Nintendo Ende des Jahres die Möglichkeit anbieten digitale Inhalte auch via PC und Smartphone zu erwerben. So kann bequem von unterwegs aus eingekauft werden, um zuhause nur noch den Download zu starten. Vielleicht wird die Nintendo Wii U aber auch im Standby-Modus diesen schon beginnen.

Screenshot

Eine konkrete Beschreibung von Nintendo zu dieser „neuen“ Erwerbsmöglichkeit gibt es noch nicht, wird aber sicherlich mit näher rückendem Release nachgereicht. Klar ist nur, dass das System für den Nintendo 3DS und die Nintendo Wii U ermöglicht werden soll. Wann genau, ist derzeitig noch unklar.

Ganz neu ist dieses Einkaufen nicht, immerhin bietet zum Beispiel Google bereits seinen Store im Internet an, bei welchem dann auch von Unterwegs eingekauft werden kann.

Kommentare