Games.ch

Nintendo

Nintendo DS2 an Entwickler geschickt

News NULL

Es wurde berichtet, dass Nintendo kürzlich einige Entwicklungs-Geräte eines "Nintendo DS"-Nachfolgers verteilt hat. Diese Geräte wurden an eine Handvoll Third-Party Studios und auch das First-Party Studio "The Pokemon Company" geschickt.

Ein Insider sagte dazu:

"It's genuinely the best thing I think I've ever worked with. I can tell you that it's got a 'tilt' function that's not dissimilar to iPhone, but does a lot more."

Nintendo erwartet von den Studios ein vollwertige Beurteilung der Hardware um diese vielleicht noch etwas zu ändern, bevor diese der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Es wurde auch hinzugefügt, dass eine Ankündigung auf der Games Development Conference im März zeitlich "nicht passt".

Kommentare