Games.ch

Razer

Razer und "For The Horde" auf der Role Play Convention

News Roger

Razer und Manaflask, World of Warcraft-Portal der beiden international erfolgreichen Top-Teams Ensidia und For the Horde, lassen es auf der diesjährigen Role Play Convention (RPC) ordentlich krachen.

Zum Launch von Razers brandheissem MMO-Gaming-Line-Up präsentiert Razer für alle Fans von "World of Warcraft" vom 07. bis 08. Mai auf dem Event in Köln die deutsche Nummer Eins der World of Warcraft-Gilden: For the Horde!

Mit dabei ist das speziell für MMO-Gamer entwickelte Keyboard Razer Anansi mit sieben zusätzlichen Modifier-Daumentasten, die Razer Naga Epic, die kabellose Version der legendären und weltweit meistverkauften MMO-Maus Razer Naga, und die Razer Naga Molten Special Edition, die durch ein völlig neues Cover-Design besticht.

„Wir freuen uns, mit For the Horde eine der weltweit bekanntesten und erfolgreichsten World of Warcraft-Gilden auf der RPC präsentieren zu können. Auf den zwei spannenden Live-Raids wird For the Horde nicht nur Gaming auf höchstem Niveau zeigen, sondern auch die spielerischen Vorteile unseres neuen MMO-Line-Ups demonstrieren. Es werden sowohl leistungsorientierte also auch Casual Gamer voll auf ihre Kosten kommen.“Christoffer Süss, Marketing Manager Razer Europe

„Dieses Jahr werden wir einige unserer bekanntesten Spieler zusammen mit Razer auf die RPC schicken. Der World of Warcraft-Community so ein Live-Event anzubieten und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre deutschen Lieblingsspieler hautnah zu erleben, ist mit Sicherheit eines der Highlights der Rollenspiel- und Fantasymesse. Ich freue mich speziell auf das besondere Ambiente der Messe und auf Kontakte mit Fans von For the Horde und World of Warcraft generell.“Hans Christian 'liQ' Dürr, Gründer von Manaflask

„Ich freue mich schon sehr auf unseren Auftritt auf der Role Play Convention in Köln. Für uns Spieler ist es jedes Mal ein super Gefühl, vor Publikum zu spielen und uns so community-nah wie möglich zu präsentieren. Für mich ist es ausserdem das erste Live-Event dieser Art in Deutschland, deshalb ist die Spannung umso höher.“Sascha 'Smasher' Lutz, Officer, For the Horde

Kommentare