Games.ch

PES 2015 im Test

Endlich wieder virtuelle Weltklasse!

News Roger

„PES 2015“ erreicht im Test die Spielqualitäten einer virtuellen Fussballlegende namens „Pro Evolution Soccer 6“. Ob die Engine-Götter von „Metal Gear Solid 5“, einige smarte Features im Gameplay und Star-Agenten in der Managersimulation zur Throneroberung reichen, erfahrt ihr in unserem grossen und sehr umfangreichen Test zu "PES 2015".

Screenshot

Guter Wein muss reifen. Er muss lange lagern, er muss mit Liebe behandelt werden und mit Respekt. Von Respekt verstehen japanische Unternehmen eine Menge, es ist quasi die Essenz ihrer Kultur. Anstatt sich also dieses Jahr wieder in der brutalen Schlacht gegen „FIFA 15“ aufzureiben, liess Konami seinen Jungs und Mädels Zeit.

Hier unser Test zu "Pro Evolution Soccer 2015"

Kommentare