Games.ch

PlayStation Plus im Juli 2016

Mit Saints Row: Gat Out of Hell, Furi & einem Bonus

News Video Michael Sosinka

Im Juli 2016 dürfen sich Abonnenten von PlayStation Plus wieder auf neue kostenlose Spiele für die PlayStation 4, die PlayStation 3 sowie die PlayStation Vita freuen. Darunter sind "Saints Row: Gat Out of Hell", "Furi" und einige weitere Titel.

Ab 5. Juli 2016 bei PS Plus verfügbar:

  • Saints Row: Gat Out of Hell (PS4)
  • Furi (PS4)
  • Fat Princess (PS3)
  • Call of Juarez: Bound in Blood (PS3)
  • Prince of Persia: Revelations (PS Vita)
  • Oreshika: Tainted Bloodlines (PS Vita)

Ab 5. Juli nicht mehr bei PS Plus verfügbar:

  • NBA 2K16 (PS4)
  • Gone Home (PS4)
  • Echochrome (PS3)
  • Siren: Blood Curse (Episodes 1-12) (PS3)
  • God of War: Chains of Olympus (PSP/PS Vita)
  • Little Deviants (PS Vita)

Epic Games kündigt ausserdem an, dass das "Paragon Starter Pack" ab dem 5. Juli 2016 und bis zum Ende des Monats für alle PlayStation Plus-Mitglieder kostenlos sein wird. Einen passenden Trailer gibt es auch dazu.

"Das Paragon Starter Pack ist das Ticket zu Paragons Early Access Season und eine gute Möglichkeit für Spieler, sich mit dem Schlachtfeld von Agora vertraut zu machen. Spieler werden damit Zugriff auf Master Challenges folgender drei Helden erhalten: Murdock, Rampage und Gadget. Master Challenges beinhalten einen Challenger Skin und einen permanenten Helden-Level-XP-Boost für alle drei Helden. Mit der Vollendung einer Master Challenge wird eine Verspottung und ein exklusiver Master Skin freigeschaltet. Des Weiteren erhalten Spieler einen 3-Win Rep Boost," heisst es zum Inhalt. "Paragon" ist momentan nur im kostenpflichtigen Early-Access für die PlayStation 4 und den PC verfügbar. Die Open-Beta wird am 16. August 2016 verfügbar sein.

Kommentare