Games.ch

Project Cars

Kommt auch für Nintendo Wii U

News Flo

Entwickler Mad Studios gab gestern bekannt, dass man neben der PlayStation 3 und der Xbox 360 nun offiziell auch die Wii U als Platform hinzugefügt hat. Deshalb werden in Zukunft auch Nintendo-Spieler in den Genuss der neuen Rennsimulation gelangen.

Das Spiel wird, laut Angaben von Mad Studios, unter grosser Einbindung der Community entwickelt. Nicht zuletzt wir daher das Projekt auch als "community assisted racing sim" bezeichnet. Das bedeutet soviel wie "Community unterstützte Rennsimulation".

"Project Cars" soll zunächst 2013 für den PC veröffentlicht werden, eher eine Konsolenumsetzung folgen wird. Wann das sein wird, wurde bisher noch nicht bekannt gegeben.

Kommentare