Games.ch

PlayStation 3

Schneller dank besserer Festplatte

News Björn

Viele haben sich mit Sicherheit schon gefragt ob man die Geschwindigkeit der PlayStation 3 verbessern kann, indem man einfach eine schnellere Festplatte einbaut. Jetzt sind erste Messungen mit einer 7200er Platte im Netz aufgetaucht.

Sony verbaut werksseitig in der PS3 eine 40GB Festplatte um Notbook-Format, die magere 5400 Umdrehungen schafft. Inzwischen gibt es aber eine reichliche Auswahl von passenden Festplatten, die mit 7200 Umdrehungen das Niveau von Desktop-Festplatten erreicht haben.

Während in Notebooks dabei der Haken in Kauf genommen werden muss, dass die Festplatte mehr Leistung braucht und der Akku dementsprechend etwas kürzere Laufzeiten erreicht ist dies bei der PS3 ein zu vernachlässigender Punkt.

Die Webseite talkplaystation.com hat jetzt einige Messungen vorgenommen und festgestellt, dass vor allem die Installation von Spielen mit einer 7200er Festplatte teilweise über 10% schnell abläuft. Wer also eh überlegt, ob er sich eine neue Platte in die Konsole einbauen möchte sollte überlegen gleich eine schnellere zu nehmen. Alle Messwerte könnt ihr hier nachlesen.

Kommentare