Games.ch

PlayStation 4 Neo im November 2016?

Hardware könnte stärker sein, als gedacht

News Gerücht Michael Sosinka

Laut den neuesten Insider-Informationen könnte die PlayStation 4 Neo bereits im November 2016 auf den Markt kommen.

Screenshot

Gestern haben wir darüber berichtet, dass die PlayStation 4 Neo am 7. September 2016 auf einem Event in New York enthüllt werden könnte. Eine Bestätigung gibt es zwar immer noch nicht, aber Vice will ebenfalls aus mehreren Quellen von einer Enthüllung am 7. September 2016 erfahren haben.

Der NeoGaf-User "KennyLinder", ein früherer Mitarbeiter bei Sony, hält diesen Termin für plausibel, weil sein Unternehmen zu dieser Zeit voraussichtlich die ersten finalen Dev-Kits erhalten wird. Er selbst meint, dass die PlayStation 4 Neo im November 2016 veröffentlicht wird, da Sony kommuniziert hat, dass die Konsole vor Thanksgiving in den Läden stehen wird. Das findet am 24. November 2016 statt.

Die Spezifikationen wurden laut dem Entwickler erst kürzlich final festgelegt, weswegen die zuvor geleakten Informationen höchstwahrscheinlich nicht mehr aktuell sein werden. Die PlayStation 4 Neo könnte demnach leistungsstärker als gedacht ausfallen. Ob sich die Informationen des Branchen-Insiders bewahrheiten werden, bleibt abzuwarten. Er hat jedoch den Wechsel von "The Last Guardian" von der PS3 auf die PS4 richtig vorhergesagt.

Quelle: wccftech.com

Kommentare