Games.ch

PlayStation 4

Remote Play in 16 Kilometern Entfernung

News Sharlet

In New York hat ein Besitzer der neuen Sony-Konsole mal ausprobiert, mit welcher Entfernung das Remote-Play-Feature zwischen PlayStation 4 und PlayStation Vita eigentlich funktioniert.

ScreenshotHierfür hat er die beiden Geräte erstmal miteinander verbunden und hat anschliessend mit seiner PlayStation Vita das Haus verlassen. Die Vita hat sich mit dem LTE-Netzwerk seines Smartphones verbunden und schon konnte der Spass losgehen.

Der PlayStation-4-Besitzer nutzte das Remote-Play-Feature aus weiter Ferne und steuerte mit der Vita die eigene Konsole Daheim. So konnte er aus 16 Kilometern Entfernung (!) sogar das Spiel "Resogun" zocken ... natürlich mit entsprechender Latenz, doch es ging!

Kommentare