Games.ch

PlayStation 4

Start Weihnachten 2013, Preis 100 € günstiger als Xbox one

News Björn

Sony hat auf der E3 nun die Katze aus dem Sack gelassen, nicht nur, dass das Design der PS4 enthüllt wurde nein auch der empfohlene VK-Preis der neuen PlayStation liegt mit 399 Euro satte 100 Euro unter dem Preis der Xbox One von Microsoft.

Das Design ist ähnlich unauffällig gehalten wie Microsofts Konsole, hat mit seinen Schrägen meiner Ansicht nach jedoch etwas mehr "Pfiff".

Screenshot

Erstaunlicher als das Design ist allerdings das Sony seine Konsole zu einem wirklichen Kampfpreis in den Ring schickt. Mit 399,- Euro liegt die PS4 für den Start einer vollkommen neuen Konsole erstaunlich günstig und unterbietet die Xbox One um satte einhundert Euro, allerdings bekommt man bei der neuen Xbox gleich die Kinect-Hardware mitgeliefert was den Preisvorteil ein wenig relativiert.

Auf den Markt kommen soll die PS4, wie bereits bekannt, Ende des Jahres. Einen genaueren Termin nannte Sony bislang noch nicht.

Einen weiteren Vorteil der PS4 gegenüber der Xbox One ist, dass gebrauchte Spiele wie bislang weitergegeben, getauscht oder auch ohne Probleme verkauft werden können. Microsoft setzt hierbei auf ein DRM System welches die Spiele mit dem Benutzer-Account des Users verbindet was zusätzlichen Aufwand beim Weiterverkauf (der möglich ist) bedeutet.

Einen Abstrich gegenüber der PS3 gibt es allerdings, Online-Multiplayer-Games müssen nun über das PSN Plus geführt werden womit sich Sony den kostenpflichtigen Diensten Microsofts anschliesst. Ohne Abo gibt es nur Singleplayer-Games. Dafür gibt es im Plus-Abo weiterhin auch kostenlose Games als Beigabe.

Kommentare