Games.ch

PlayStation 4 über 18,5 Millionen Mal verkauft

Starke Zahlen zu Weihnachten

News Michael Sosinka

Sony konnte die PlayStation 4 bisher stolze 18,5 Millionen Mal weltweit verkaufen. Das hat der Konzern in diesen Stunden bekannt gegeben.

ScreenshotSony hat bekannt gegeben, dass sich die PlayStation 4 weltweit mehr als 18,5 Millionen Mal verkaufen konnte. Die Zahl zeigt den Stand vom 4. Januar 2015 und ist damit sehr aktuell. Ende Oktober 2014 vermeldete Sony noch 13,5 Millionen verkaufte Exemplare. Innerhalb von etwas mehr als zwei Monaten kamen somit zirka fünf Millionen Verkäufe dazu.

Das Weihnachtsgeschäft lief für Sony also ziemlich gut. Andrew House, der CEO von Sony Computer Entertainment, sagte im letzten Monat, dass die Nachfrage der PlayStation 4 derart hoch sei, dass es zu Lieferengpässen kommen könnte. Insgesamt wurden bisher 81,8 Millionen PS4-Spiele (Download und Retail) verkauft, 17,8 Millionen alleine zum Weihnachtsgeschäft. Bis zum 2. Januar 2015 gab es zudem 10,9 Millionen Spieler mit PlayStation Plus.

Kommentare