Games.ch

PSP

Entwickler arbeiten bereits mit Nachfolger

News Björn

Von offizieller Seite hat Sony bislang einen Nachfolger der PSP nicht angekündigt. Gerüchte und der gesunde Verstand sagen allerdings seit langer Zeit, dass es eine PSP2 geben wird. Jetzt gibt es erste konkrete Anhaltspunkte welche dies bestätigen.

Während ein Sony-Manager sich nicht vorstellen kann, dass es keine PSP2 geben wird sagt ein Spiele-Entwickler aus, dass er bereits mit einem Prototypen der Nachfolger-Konsole arbeitet.

Die PSP2 soll demnach auf der Cell-Architektur basieren, welche bereits in der PS3 in Einsatz ist. Allerdings ist der PSP2 Chip auf vier Kerne beschränkt, während in der PS3 acht aktive Kerne ihre Arbeit verrichten.

Zudem dürfte der in der PSP2 verbaute Prozessor auch an anderen Stellen ein wenig gegenüber dem PS3 Chip im Nachteil sein. Vollkommen offen ist immer noch ob die PSP2 ein Laufwerk besitzen wird wie sein Vorgänger oder rein auf einen Over the Air Vertrieb setzen wird wie es Sony bei der PSP Go! bereits eingeführt hat.

Kommentare