Games.ch

Techland kündigt Pure Farming 17: The Simulator

Ganz ohne Zombies

News Video Michael Sosinka

Techland Publishing und Ice Flames bringen mit "Pure Farming 17: The Simulator" eine neue Landwirtschaftssimulation auf den Markt.

Techland, das "Dead Island" und "Dying Light" entwickelt hat, hat "Pure Farming 17: The Simulator" angekündigt. Dabei handelt es sich tatsächlich um eine Landwirtschaftssimulation, ganz ohne Zombies. Techland Publishing und Ice Flames, das Entwicklerteam hinter dem Simulator, wollen eine Vielzahl von einzigartigen Features und Modi implementieren, um eine möglichst vollständige Landwirtschaftssimulation zu erschaffen.

"Uns ist klar, dass es schon viele Landwirtschaftssimulatoren gibt, aber uns ist aufgefallen, dass bei allen dieses oder jenes Feature fehlt, oder dass bestimmte Ideen, die zu einer echten Landwirtschaft gehören nicht dabei sind. Die Fans des Genres weisen seit Jahren auf diesen Umstand hin und sagen den Entwicklern ganz deutlich, was sie sich wünschen. Mit Pure Farming 17: The Simulator möchten wir diesen Wünschen jetzt endlich nachkommen und den Simulator entwickeln, den die Fans sich all die Jahre gewünscht haben," sagt Kornel Jaskula, der Lead Producer von "Pure Farming 17: The Simulator". Die vollständige Enthüllung erfolgt auf der Gamescom 2016 in Köln.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare