Games.ch

Rage

id Software kuschelt mit Electronic Arts

News Björn

Es ist wohl einer der Knüller dieser E3, id Software hat bekannt gegeben, dass ihr kommendes Spiel "Rage" dieses mal nicht mehr von Activision vertrieben wird sondern Electronic Arts die Vermarktung und den Vertrieb des Actionspieles übernehmen wird.

Kommentare