Games.ch

ReCore wird die Leute überzeugen

Microsoft zuversichtlich

News Michael Sosinka

Microsoft ist sich recht sicher, dass das Action-Adventure "ReCore" gut von den Spielern aufgenommen wird. Allerdings sind Vorhersagen über den Erfolg einer neuen Marke immer schwer.

Screenshot

"ReCore" ist eine neue Marke. Deswegen besteht durchaus das Risiko, dass das Spiel nicht gut von den Gamern aufgenommen wird. Microsoft zeigt sich allerdings recht zuversichtlich. Der Xbox-Marketing-Chef Aaron Greenberg sagte: "Ich denke an ReCore, die Charaktere, die dort drin sind. Und die Story-Elemente, die präsentiert werden. Diese Art von Action-Adventure-Gameplay, die Tiefe des Gameplays. Die Leute werden darüber sehr erfreut sein."

Zudem wird "ReCore" für 40 US-Dollar veröffentlicht, damit der Preis keine Barriere darstellt. Aaron Greenberg will zwar, dass "ReCore" ein Erfolg wird, aber das lässt sich schwer vorhersagen. Als damals das erste "Halo" auf der E3 gezeigt wurde, hielt sich die Begeisterung in Grenzen. Aber als der Shooter veröffentlicht wurde, stellte sich sofort der Erfolg ein. "ReCore" wird am 16. September 2016 für den PC (Windows 10) und die Xbox One erscheinen.

Kommentare