Games.ch

Robinson: The Journey für PlayStation VR

Ein Dev-Diary aus dem Museum

News Video Michael Sosinka

Crytek hat ein neues Video zu "Robinson: The Journey" für PlayStation VR veröffentlicht. Geboten werden interessante Eindrücke.

Crytek veröffentlichte jetzt ein erstes Developer-Diary-Video zu dem kommenden Sci-Fi-Abenteuerspiel "Robinson: The Journey". Die Entwickler des PlayStation VR-Titels trafen sich im Senckenber Naturmuseum in Frankfurt am Main, um über VR, die Inspiration hinter dem Spiel und natürlich über Dinosaurier zu diskutieren. "Robinson wurde von Grund auf für VR entwickelt und die Möglichkeiten, die das Medium bietet, waren wegweisend bei jeder Entscheidung, die das Entwicklerteam treffen musste," heisst es.

Crytek wird mit seinen zwei VR-Spielen "Robinson: The Journey" und "The Climb" (für Oculus Rift mit Touch-Controller-Support) während der diesjährigen Gamescom in Köln vertreten sein. Der Stand von Crytek befindet sich in Halle 6 - C40. Zudem werden spielbare Demos von beiden Titeln am Stand B51 in der Family & Friends Area in Halle 10 gezeigt.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare