Games.ch

Rocket League mit fast 9 Millionen Spieler

Überraschungen und neue Inhalte für 2016 versprochen

News Michael Sosinka

Das erfolgreiche "Rocket League" hat bald 9 Millionen Spieler und ausserdem wird für das Jahr 2016 eine umfangreiche Unterstützung versprochen.

Screenshot

"Rocket League", die Mischung aus Racer und Sportspiel, die für den PC und die PlayStation 4 erhältlich ist, ist ein riesiger Erfolg, den die Entwickler wahrscheinlich nicht erwartet haben. Wie jetzt die Psyonix Studios bestätigt haben, hat "Rocket League" mittlerweile fast neun Millionen Spieler weltweit. Für das nächste Jahr sind noch grössere Dinge geplant, ganz abgesehen von der Umsetzung für die Xbox One.

"Nächstes Jahr haben wir sogar noch grössere Dinge für Rocket League geplant, mit einigen spannenden Ankündigungen, die in den nächsten Monaten enthüllt werden. Wie immer werden wir das Spiel weiterhin so kräftig wie möglich erweitern, mit neuen Inhalten, neuen Modi, neuem DLC, neuen Arenen und zahlreichen anderen coolen Sachen, für die ihr 2016 hoffentlich glücklich zurückkehren werdet," so Jeremy Dunham von Psyonix.

Kommentare