Games.ch

Sony Computer Entertainment

Trololololo - Sony Boss trollt Nintedo auf eine nette Art

News Flo

Okay ernsthaft. Die richtigen Konsolenkriege, wie es sie in den 70ern, 80ern und von mir aus noch in den 90ern gegeben hat, gehören mittlerweile der Vergangenheit an. Natürlich hat jedes Gerät noch seine Hardcore-Fanbase, doch kaum ein Spieler besitzt nur eine Konsole alleine. Auch Nintendo-, Sony- oder Microsoft-Mitarbeiter haben die Konsolen der Konkurrenz Zuhause stehen. Nun hat Sony Boss Shuhei Yoshida Nintendo auf eine Art und Weise getrollt, das man einfach nur lachen möchte.

ScreenshotAuch Yoshida hat sich natürlich eine Nintendo Wii U gekauft und nutzt diese natürlich auch aktiv. Nachdem Yoshida seine ID auf Twitter veröffentlichte, schrieb er mit einigen Spielern über deren Meinungen und Erfahrungen zur Nintendo Wii U. Irgendwann hat er dann in das Nintendo Land Plaza eine Nachricht geschrieben, in der steht, dass er PlayStation liebt. Anschliessend noch einen Smile angefügt und der Troll ist perfekt.

Screenshot

Kommentare