Games.ch

Sony Online Entertainment

Revolutionäres SOEmote-System für EverQuest II

News Roger

Sony Online Entertainment präsentieren eine bahnbrechenden SOEmote-Technologie in "EverQuest II": Dieses Feature revolutioniert das MMORPG-Genre, indem es echtes Rollenspiel auf das nächste Level bringt.

Da die Spieler ihre eigene Persönlichkeit nun auch audiovisuell und in Echtzeit auf ihre Charaktere übertragen können, sorgt SOEmote für ein unvergleichliches Spielerlebnis. SOEmote ist kompatibel mit allen gängigen PCs und Webcams.

"SOEmote erlaubt EverQuest II-Spielern den Umgang mit einer Gesichtsanimationstechnologie, die für die Verwendung in der Filmindustrie perfektioniert wurde. Wir sind sehr gespannt auf die Reaktionen unserer Community. Die EverQuest-Reihe betritt immer wieder Neuland und wir sind stolz, der Franchise noch mehr Spieltiefe zu geben, indem wir den Spielern innovative Werkzeuge zur Interaktion und Selbstdarstellung bieten.“ Dave Georgeson, Executive Director of Developement der EverQuest-Franchise

Seit gestern haben alle "EverQuest II"-Spieler kostenlos Zugriff auf SOEmote mit den folgenden Funktionen:

• Die Echtzeit-Gesichtsanalyse- und die Mimik aufzeichnende Animationstechnologie von Image Metrics verwendet herkömmliche Webcams, um tausende Messungen der Gesichtsausdrücke pro Sekunde zu analysieren. Anschliessend werden jeder Gesichtsausdruck und jede Emotion ohne Verzögerung auf den Charakter übertragen.

Neben Mimik transferiert SOEmote auch die eigene Sprache etwas verändert ins Spiel. Die Äusserungen der Spieler werden in Echtzeit mittels computergenerierter Stimmen, so genannte „Voice Fonts“, mit den Merkmalen ihres jeweiligen Spielcharakters versehen. Spielt ein Spieler einen Ratonga-Charakter, so klingt seine Stimme im Spiel dementsprechend. Spieler können dabei zwischen verschiedenen Stimmen wählen.

"Für Spieler, und ganz besonders für echte Rollenspieler, gilt: Das Spiel ist besser, je intensiver die Spielerfahrung ist. SOE verwendet Live-Driver mit SOEmote, um Spielern neue Ebenen der Ausdrucks- und Interaktionsmöglichkeiten untereinander zu eröffnen, die bislang nicht möglich waren. Live Driver erlaubt es den Spielern, ganz sie selbst zu sein und mit ihrem Spielcharakter auf nahezu natürliche Art und Weise zu agieren. Mit unserer Technologie erkennt SOEmote die feinsten Details von Mimik und Emotionen im Gesicht des Spielers und überträgt sie ins Spiel. Dies wiederum ermöglicht erstmals die Art von sozialen Erfahrungen im Spiel, die Gamer und Entwickler seit vielen Jahren gesucht haben.“Robert Gehorsam, CEO von Image Metrics

Kommentare