Games.ch

Finales Splatfest für Splatoon angekündigt

Neue amiibo-Figuren

News Michael Sosinka

Nintendo hat nicht nur das finale Splatfest für "Splatoon" angekündigt, denn es werden auch neue amiibo-Figuren erscheinen. Ein Konzert darf ebenfalls nicht fehlen.

Screenshot

Nintendo hat das finale Splatfest für "Splatoon" angekündigt. Vor dem nächsten Splatfest am 22. Juli 2016 müssen die Fans zunächst die ultimative Entscheidung treffen. Welche der beiden Squid Sisters gefällt ihnen am besten: Aioli oder Limone? Das grosse Finale beginnt am Freitag, dem 22. Juli 2016, um 11 Uhr und endet am Sonntag, dem 24 Juli 2016, zur selben Zeit. Anschliessend wertet Nintendo die weltweiten Ergebnisse aus und gibt bald darauf das Siegerteam bekannt.

Noch vor dem alles entscheidenden Splatfest statten Aioli und Limone Europa ihren ersten Besuch ab. Am Freitag, dem 8. Juli 2016, treten sie live in einem Konzert auf der Japan Expo in Paris auf, Europas grösster Anime- und Manga-Convention. Um 13:45 Uhr stürmen sie dort als spezielle Projektionen die Karasu-Bühne, begleitet von einer Live-Band. Am selben Tag erscheint obendrein eine limitierte Anzahl neuer amiibo-Figuren zum Spiel, darunter erstmals auch die Squid Sisters. Sie werden sowohl einzeln als auch in einem speziellen Doppelpack als amiibo erhältlich sein.

Dazu gesellen sich der Inkling-Junge, das Inkling-Mädchen und der Inkling-Tintenfisch in neuen Farben. Alle, die ihr Wii U GamePad mit dem Aioli- oder dem Limone-amiibo berühren, werden zu einem ganz persönlichen Konzert auf der spielinternen Inkopolis Plaza eingeladen. Sie können dabei aus einer ganzen Liste voller Songs auswählen. Jedes der beiden amiibo bietet seinem Käufer je einen Sirenengesang dar. Ab dem 28. Juli 2016 werden zudem drei Songs der Squid Sisters, "City of Colour", "Ink me up" und "Calamari Inkantation", das Musikspiel "Wii Karaoke U by Joysound" bereichern.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare