Games.ch

Star Citizen

Roberts sammelt über $6,3 Millionen

News Björn

Chris Roberts hat mit Abschluss seiner Crowdfunding Aktion insgesamt über 6,3 Millionen US Dollar an Spendenzusagen für sein aktuelles Projekt Star Citizen einsammeln können.

Damit wurde der ursprünglich benötigte Betrag von zwei Millionen Dollar deutlich übertroffen und selbst der von Roberts als Traum angegebene Wert von 6 Millionen Dollar ist noch einmal durch mehr als 300.000 Dollar übertroffen worden.

Alle die mitgespendet haben erhalten neben ihren gewählten Boni, wie z.B. der Soundtrack oder einem InGame Startkapital zusätzlich noch ein Paket an zusätzlichen Missionen, die exklusiv an alle Unterstützer gratis angeboten wird.

Wer später einsteigt muss entsprechend für die sechzehn neuen Missionen in der Singleplayer-Kampagne extra zahlen.

Der gespendete Betrag teilt sich auf in 4,2 Millionen Dollar über Roberts eigenes Portal und zusätzliche 2,1 Millionen über Kickstarter.com.

Kommentare