Games.ch

Termin für Star Wars: Trials on Tatooine

Lichtschwert schwingen mit HTC Vive

News Release-Termin Michael Sosinka

Besitzer des VR-Headsets HTC Vive dürfen schon in Kürze "Star Wars: Trials on Tatooine" kostenlos über Steam herunterladen.

Screenshot

Im Rahmen der Star Wars Celebration Europe in London wurde bestätigt, dass "Star Wars: Trials on Tatooine" bereits ab dem 18. Juli 2016 für Besitzer des VR-Headsets HTC Vive zur Verfügung stehen wird. Die VR-Erfahrung, die übrigens auch auf der Star Wars Celebration Europe spielbar ist, wird für alle HTC Vive-Spieler kostenlos über den Steam-Store zum Download bereit stehen.

Der Titel wurde unter der Aufsicht von Rob Bredow, Chief Technology Officer bei Lucasfilm, entwickelt. In "Star Wars: Trials on Tatooine" schwingt man als Padawn mit dem Vive-Controller das Lichtschwert und hilft Luke Skywalker nach dem Tod von Darth Vader sowie dem Imperator, den Jedi-Orden wieder aufzubauen.

Kommentare