Games.ch

System Shock-Reboot vielleicht auch für PS4

Kickstarter-Kampagne fantastisch angelaufen

News Michael Sosinka

Das Reboot von "System Shock" ist auf Kickstarter sehr erfolgreich angelaufen. Das Spiel könnte ausserdem auch für die PlayStation 4 erscheinen.

Screenshot

Die Nightdive Studios haben die Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung des Reboots von "System Shock" vor knapp zwei Tagen gestartet. Bis zum 28. Juli 2016 sollen mindestens 900.000 US-Dollar zusammenkommen. Bereits jetzt stehen über 650.000 US-Dollar auf dem Zähler, worüber die Entwickler natürlich sehr begeistert sind.

Bisher wurde das Spiel nur für den PC und die Xbox One angekündigt, doch wie Stephen Kick, der CEO von Nightdive, verraten hat, ist man in Gesprächen mit Sony, um "System Shock" ebenfalls auf die PlayStation 4 zu bringen. Mehr Infos sollen in naher Zukunft folgen. Ausserdem wird es in der nächsten Woche wahrscheinlich ein Update für die spielbare Demo mit Verbesserungen und neuen Features geben.

Kommentare