Games.ch

Markenschutz für Ghost Story beantragt

Horrorspiel von Rockstar Games oder 2K Games?

News Gerücht Michael Sosinka

Da Take-Two Interactive den Markenschutz für "Ghost Story" beantragt hat, könnte sich ein entsprechendes Projekt in Arbeit befinden.

Screenshot

Take-Two Interactive hat beim European Union Intellectual Property Office (EUIPO) den Markenschutz für "Ghost Story" beantragt, und zwar im Bereich der Computer- und Videospiele. Jetzt darf man vermuten, dass sich ein passendes Spiel in der Entwicklung befindet.

Take-Two Interactive ist das Mutterunternehmen hinter 2K Games und Rockstar Games. Es ist also durchaus möglich, dass die Macher von "GTA 5" an "Ghost Story" arbeiten. Das hört sich ja irgendwie nach einem Horrorspiel an. Jedoch könnten viele andere Studios für "Ghost Story" verantwortlich sein.

Kommentare