Games.ch

The Crew

Auf 30 FPS beschränkt

News Sharlet

Das Rennspiel "The Crew" wurde auf der diesjährigen E3-Messe in Los Angeles angekündigt. Wie wir wissen verfügt das Spiel auch über eine offene Welt, in der ihr eure Rennen jedoch lediglich mit 30 Bildern pro Sekunde absolvieren könnt.

Der Creative Director Julian Gerighty gibt an, dass es schon immer das Ziel war, das Spiel auf 30 Bilder pro Sekunde festzulegen. Einige PCs haben Hitzeprobleme und daher auch Probleme mit der Bildwiederholungsrate. Es liegt nach Aussagen des Creative Directors nicht an der Software, sondern an der Hardware.

Die Spielwelt soll mit all den Online-Features zu gross für 60 Bilder pro Sekunde sein. Es ist nach Aussagen von Gerighty nicht realistisch, dies umzusetzen, daher ist die Beschränkung auf 30 Bilder pro Sekunde gut und das Unternehmen ist darauf fokussiert. 

Kommentare