Games.ch

Deep Silver veröffentlicht The King of Fighters XIV in Europa

Neuer Trailer steht bereit

News Release-Termin Michael Sosinka

"The King of Fighters XIV" für die PlayStation 4 wird in Europa über Deep Silver veröffentlicht. Der Release-Termin steht bereits fest.

Das Kampfspiel "The King of Fighters XIV" von SNK erscheint in Europa über Deep Silver. Der jüngste Teil der Reihe wird ab dem 26. August 2016 sowohl im Einzelhandel als auch digital erhältlich sein. Passend zur Ankündigung wurde ebenfalls ein neuer Trailer veröffentlicht. "Wir freuen uns, The King of Fighters XIV zum Portfolio von Deep Silver hinzuzufügen. Den neuesten Teil einer so ikonischen Kampfspielserie erstmals auf PS4 in Europa zu veröffentlichen, stellt eine schöne Bereicherung für unsere Deep Silver-Produktpalette dar," so Dr. Klemens Kundratitz, Geschäftsführer von Koch Media.

Die Spielmechaniken wurden in "The King of Fighters XIV" im Vergleich zum Vorgänger umfassend erweitert. Das traditionelle 3-gegen-3 Kampfsystem lässt sich mit insgesamt 50 auswählbaren Charakteren spielen, darunter 31 bereits bekannte sowie 19 neue Kämpfer. Im Onlinemodus kann man in 6-Spieler-Kämpfen antreten. Während des Kampfes lassen sich über den erweiterten MAX-Modus neue EX-Spezialmanöver ausführen. Mit Hilfe der Climax Cancel-Funktion können Super-Spezialangriffe miteinander verkettet werden, um dem Gegner durch Kombinationen noch mehr Schaden zuzufügen.

Mit dem erstmals verfügbaren Rush-Feature lassen sich Kombinationen nun auch von ungeübten Spielern einfach ausführen, was "The King of Fighters XIV" zugänglicher machen soll. Die Geschichte setzt sich laut Deep Silver durch die Entfaltung einer neuen Saga im Einzelspieler-Storymodus fort. Im Handel wird man eine Day-One-Steelbook-Edition inklusive des "Klassischen Kyo Kusanagi"-Kostüms als DLC bekommen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare