Games.ch

Lebenslauf erwähnt The Last of Us 2

Lead Character Artist hat daran gearbeitet

News Gerücht Michael Sosinka

Der Lead Character Artist Michael Knowland hat in seinem LinkedIn-Profil angegeben, dass er an "The Last of Us 2" gearbeitet hat.

ScreenshotDas PS3-Action-Adventure "The Last of Us" war eines der besten Spiele der letzten Jahre und wurde 2014 für die PlayStation 4 neu aufgelegt. Es dürfte nicht besonders überraschend sein, dass sich viele Gamer bei einem solch gelungenen Titel einen Nachfolger wünschen, aber leider hat Naughty Dog noch nicht bestätigt, dass an "The Last of Us 2" gearbeitet wird. Der ehemalige Lead Character Artist Michael Knowland hat die Katze womöglich aus dem Sack gelassen, denn in seinem Profil bei LinkedIn erwähnt er, dass er einen Monat lang an Prototypen für Kopfskulpturen gearbeitet hat, die für "The Last of Us 2" gedacht waren.

Jetzt könnte man meinen, dass Naughty Dogy aktiv an "The Last of Us 2" arbeitet, aber eventuell haben die Entwickler nur mit einigen ersten Ideen herumexperimentiert und das Projekt wieder zurückgestellt. So genau kann man das nicht sagen, aber immerhin gibt es jetzt etwas mehr Hoffnung. Michael Knowland hat von Oktober 2011 bis April 2014 bei Naughty Dog gearbeitet. Jetzt ist er bei den Avalanche Studios ("Just Cause 3") beschäftigt.

Kommentare