Games.ch

Kleiner Teaser zu The Witcher 3: Blood and Wine

Viele neue Features und Änderungen

News Michael Sosinka

Mit was will uns "The Witcher 3: Blood and Wine" im nächsten Jahr erfreuen? CD Projekts Marcin Momot verspricht viele neue Features.

Screenshot

Mit "Hearts of Stone" hat "The Witcher 3: Wild Hunt" bereits sein erstes Erweiterungspaket bekommen, aber im nächsten Jahr folgt "Blood and Wine". CD Projekts Community Manager Marcin Momot macht uns jetzt ein wenig heiss auf das Add-On. Laut ihm wird die Erweiterung viele neue Features und Änderungen mit sich bringen, auf die er natürlich nicht näher eingehen wollte. Aber wie er ergänzte, wird es "awesome" sein.

"Ich kann dir sagen, dass wir reichlich Dinge implementieren, die auf dem Feedback der Community basieren," so Marcin Momot weiter. "Blood and Wine" wird als zwanzigstündiges Abenteuer beschrieben, das in der brandneuen Region Toussaint stattfindet und Geralt in ein noch nicht vom Krieg heimgesuchtes Land sendet, hinter dessen sorgenfreiem Leben und ritterlichen Ritualen jedoch ein uraltes, blutiges Geheimnis versteckt liegt.

Quelle: twitter.com

Kommentare